Kevin prince boateng verein

kevin prince boateng verein

5. Juni Das sind die Leistungsdaten von Kevin-Prince Boateng vom Verein US Sassuolo . Diese Seite enthält die Leistungsdaten (Tore, Karten, usw.). Kevin-Prince Boateng ist ein jähriger Fußballspieler aus Ghana, Boateng spielt seit bei US Sassuolo (Sassuo). Aktueller Verein: US Sassuolo. 3. Juli Kevin-Prince Boateng verlässt die Eintracht. Das berichten verschiedene Medien . Der Jährige hat aber gute Gründe, den Verein zu.

Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb am Mittwoch einen neuen langfristigen Kontrakt, wie der Serie-A-Spitzenclub mitteilte. Der bisherige Vertrag des maligen deutschen Nationalspielers in Turin wäre Ende der Saison ausgelaufen.

Khedira war von Real Madrid zu Juventus gewechselt und ist seitdem nach Club-Angaben der Mittelfeldspieler mit den meisten Spielminuten.

Insgesamt stand er in allen Wettbewerben Minuten für Juventus auf dem Feld. Er erzielte bislang 20 Tore für die Turiner und gewann mit dem Club drei italienische Meisterschaften und dreimal den italienischen Pokal.

In dieser Saison stand er in allen drei Liga-Spielen in der Startelf. Für die jüngsten Länderspiele gegen Weltmeister Frankreich und Peru war er nicht berücksichtigt worden.

Juve-Coach Massimiliano Allegri hatte Khedira dagegen jüngst als unverzichtbar geadelt. In Dresden entschuldigte er sich auch für die denkwürdige Pressekonferenz.

Fünf Spiele ohne Sieg und Verlust der Tabellenführung. Vor gut zwei Jahren noch Liga vier, jetzt in der Beletage - aber Letzter.

Welche Website-Variante möchten Sie nutzen? Köln - Der Transfermarkt schläft nie — auch nicht zwischen den Transferperioden.

Er hat einen Favoriten: England-Star überragt alte Teamkollegen: Aber was ist das da unten? Deswegen kann er gaaaaanz locker und entspannt mit Presseleuten plappern, nebenbei vielleicht noch ein Glas Wein trinken….

Aber es ist eigentlich normal seinen Verein aus Karrieregründen zu wechseln. So wie in der freien Wirtschaft auch viele Frauen und Männer ein besseres Angebot von anderen Unternehmen annehmen.

Boateng ist aber an sich ein ganzer Kerl, der nie sonderlich negativ aufgefallen ist. Ist doch völlig egal, wo die Leute herkommen, solange sie sich benehmen können.

Klar ist Gauland hier in die Falle der Lügenpresse getappt, indem eine Bemerkung aus einem Hintergrundgespräch von den FAZkes aus dem Zusammenhang gerissen worden ist und dann als Aussage Gaulands verkauft wurde.

Das sind die typischen Methoden ihrer Hetze und Propaganda. Die AfD hat mittlerweile aber gelernt damit umzugehen, indem sie die vermeintlich schlechten Nachrichten einfach dazu nutzt, um im Gespräch zu bleiben und die perfiden Methoden der Lügenpresse zu enttarnen.

Ach so, ich habe vergessen: Wenn Gauland das so gesagt hat, dass man es gegen ihn auslegen kann, dann sollte er zur reinen und ganzen Wahrheit übergehen und notfalls sagen: Ja ich habe einen Fehler gemacht.

Er soll genau sagen was er gesagt hat. Manchmal kommt mir Gauland vor wie der alte Le Pen. Wie man immer wieder in die, von der Presse gestellten, Fettnäpfchen treten kann, ist mir unbegreiflich.

Erst Frau Petry, jetzt Herr Gauland….. Das ist mir unbegreiflich. Gauland hat die Doppelmoral vieler Gutmenschen anprangern wollen nach dem Motto Flüchtinge, ja, aber bitte nicht in meiner Strasse.

Bestes Beispiel Hamburg, als in einem gehobenem Stadtviertel in dem viele Grüne Wohnen gegen eine geplante Asylunterkunft geklagt wurde. Der Lügenpresse in ihrer Heuchelei und Verlogenheit ist und bleibt das aber einerlei, egal welche Erklärung dazu irgendein AfD-Politiker abgibt!

Es bleibt ohnehin völlig unbedeutend, was eine AfD-Politiker überhaupt sagt. Man wird alles gegen ihn wenden. Die Journaille kennt ihr Goebbels-Prinzip: Die AfD-Politiker sollten sich endlich daran gewöhnen, dass die Lügenpresse mit verlogenen Paparazzis arbeitet, die unklare Formulierungen zu Verleumdungen ausbauen.

Herr Gauland, auf diese nicht deutsche Nationalmannschaft bin ich nicht stolz! Ist er dazu nicht in der Lage, kann das Vermögen vom Staat eingezogen werden.

Das ist das absolute Ende des Rechsstaates. In einem solchen gilt nämlich die Unschuldsvermutung. Massenidiotie, die viel Geld kostet und von den Politiker ausgenützt wird.

Die Deutschen können auch nicht über eine deutsche Mannschaft sprechen, wenn 11 Spieler ausländische Wurzel haben.

Die von Mölzer verwendete Bezeichnung Negerkonglomerat wurde zum österreichischen Unwort des Jahres gewählt. Da gibts keine Vertrautheit, da wird hart und tief geschlagen.

Drum besser nicht mit der Lügenpresse reden. Das hat System und ist völlig durchschaubar. Die linke Hetz- und Lügenpresse macht sich mit solchen Aktionen nur noch mehr Feinde.

Die AFD muss sich jetzt professionalisieren, mit Leuten wie Gauland und Petry geht das nicht und damit meine ich ausdrücklich nicht ihre politische Einstellung, sondern ihre Professionalität.

Gauland sagte dieser Zeitung: Aber sie wollen einen Boateng nicht als Nachbarn haben. Wir bekommen bis Ende dieses Jahres ca.

Eines gegenüber dem Finanzamt im Industriegebiet, eines bei einer Grossen Sporthalle, und jetzt kommt es: Das Freibad liegt weit abgelegen mitten im Wald und wird hauptsächlich mit dem Fahrrad angefahren.

Natürlich auch von Mädchen, jungen Frauen und Frauen. Man stelle sich vor wie diese leicht bekleidet schutzlos durch den Wald radeln, an vielen Sträuchern und Gebüschen vorbei.

Vorbei an Mann. Es ist zum wahnsinnig werden. Der Hass in unserer Gemeinde wächst. Die Frauen haben Köln schon wieder vergessen, aber sobald die erste Frau vergewaltigt und zusammengeschlagen im Wald liegt, oder das erste Mädchen vielleicht sogar nach Fachkräften verendet, dann wachen hoffentlich alle auf.

Die Stadt versucht dieser Gefahr entgegen zu wirken in dem sie den Negern Bordell-Freikarten ausstellt. Wir sind jetzt 67 Jahre alt, meine Frau und ich.

Wenn das so weiter geht verkaufen wir hier alles und wandern aus. Es ist eine Schande! Ist das nicht irre: Bordellgutscheine für die Asylneger, damit sie weniger vergewaltigen.

Wenn das in einigen Jahren ausgegraben wird, werden alle sagen: Gauland hat nichts verwerfliches gesagt, sondern nur einen Zustand beschrieben und schon muss sich Frau Petry dafür entschuldigen und damit Herrn Gauland in die rechte Ecke stellen.

Wenn das so weitergeht, dass die in der Führungsspitze sich gegenseitig zerlegen, dann hat sich die AfD bis zur Bundestagswahl zur Freude des linken Parteienkartells, selbst gekillt.

Ich habe gerne einen deutschen Lila Pudel als Nachbarn. Gibt dann immer was zum Lachen, wenn der seiner Ollen den Pfiffi macht.

Negerversteher sind Sie also auch? Eigentlich darf man ja über umgekehrten Regen nichts sagen. Aber gibt es irgendetwas auf der Welt, das legal ist, aber trotzdem so richtig Bock macht?

Ich habe schon einmal ein Haus in der Nachbarschaft gekauft damit ich die Nachbarn aussuchen kann. Das wollten Türken kaufen Leute aus Afrika oder irgend einem — Islamien — brauchen wir hier nicht.

Und ob die eine —Perspektive— haben Werbung der Wirtschaft geht mir am hintern vorbei. Frauke Petry — Schusswaffenthema https: Man kann, wie Gauland, den ich sonst sehr schätze, einfache Sachverhalte freilich auch kompliziert ausdrücken.

Pfui, ihr kommerziellen Globalisten — schämt euch. Man muss vor Boateng keinen Diener machen. Welt- und Europameisterschaften sind kein Sport, sondern Politik.

Und als Nachbarn muss man einen tätowierten schwarzen Proleten auch nicht mögen, die aggressive Ruhestörung durch ihn, seine Freunde und seine Sippschaft wird nicht lange auf sich warten lassen, inklusive Kifferparties mit lauter Musik.

Klar, das zu sagen ist total politisch unkorrekt. Aber es ist nunmal das echte Leben. Warum soll sich jeder dumm stellen, und jedesmal aufs neue die Finger am Streichholz verbrennen?

Wie kommt er dazu, sich rechtfertigen zu müssen!! Bald dürfen die AfD-Politiker und ihre Anhänger gar nichts mehr sagen. Es ging spazieren vor dem Tor Ein kohlpechrabenschwarzer Mohr.

Die Sonne schien ihm aufs Gehirn, Da nahm er seinen Sonnenschirm. Und auch PI erschien sogleich Mitsamt dem Kommentarbereich.

Und gleichzeitig haut Stefanie von Berg von der islamischen Partei Deutschlands, kurz Die Grünen, die nächste Ungeheuerlichkeit raus und es geht unter, es ist einfach unfassbar, was sich in Deutschland abspielt.

Das Gute ist doch: Und zwar sehr be-gierig. Nichts anderes tickt mehr in ihren HIrnen: Ekelgutmenschen nenne ich sie alle, Widerlinge und Schaumschläger des Nichts, Tintenkleckser und alle mit schlotternden Knien versehen vor dem gesunden Menschenverstand, der sich auch hier durchsetzen wird.

Ich würde mich für einen Verein als Sieger freuen, der noch ein Nationalverein ist. Nun, ich denke, das wird noch genug Widerhall finden.

Absolut unwählbar, dieser Verein namens Grüne! Die sollten sich auf ihre Kernkompetenz, den Krötentunnel, konzentrieren, aber zu wichtigen Fragen die Klappe halten!

Sie überschätzen die Wähler, wer recherchiert heutzutage denn noch, das können Sie auch hier bei Pi-News feststellen, da wurde auch ein satirischer Beitrag für bare Münze genommen.

Beide hätten es besser wissen müssen, der Schaden für die Partei ist da. Das berichtet der MDR. Bei der Staatsanwaltschaft gingen daraufhin mehrere Anzeigen ein.

Allerdings habe Festerling die Formulierungen nicht im Sinne einer anlasslosen Schmähkritik gebraucht, sondern in einem erkennbaren Sachbezug zu den Silvester-Ereignissen in Köln.

Diese Darstellung, die unzutreffend war, wurde kürzlich bei Illner von Cem Özdemit unhinterfragt übernommen und Baberowski in der Live-Sendung zum Vorwurf gemacht.

Zum Glück hat Baberowski erstklassig reagiert und dargestellt, wie intrigant, in der Sache falsch, tendenziös und wirklich bösartig die taz hier agiert hat und wie stumpfsinnig Özdemir dann solchen Kram auch noch vor Millionenpublikum verbreitet — ob wissentlich oder unwissentlich spielt keine Rolle, beides ist gleich schlimm.

Zu Boateng und der Diskussion über das Thema als solches: Oder auch Özil, der zwar in D geboren ist, aber bis heute ein grauenhaftes Gerümpeldeutsch spricht und es nicht lassen kann, vor jedem Spiel seine muselmanische Gebetsshow auf dem Rasen abzuziehen.

Wenn alle so wären wie Jerome Boateng, dann wären die Probleme gering. Wenn einem nichts mehr einfällt, dümpelt immer noch das Zauberwort des Islam hervorragend in den öffentlichen Wogen vor sich hin:.

Im Grunde immer eine Bankrotterklärung von Argumenten. Die deutschen Politiker und die Presse sind hier im Sumpf des Islam gelandet.

Komisch nur, die meisten Menschen wollen wirklich keine Neger neben sich wohnen haben. Das ist mal wieder ein Paradebeispiel für die miesen Tricks der Lügenpresse!

Pirincci werden hier Aussagen völlig aus dem Zusammenhang gerissen und dann verfälscht und verdreht in den Lügenmedien unters Volk gestreut.

Mal sehen, ob die Richtigstellung dieser Aussagen von Herrn Gauland nun auch in den Staatsmedien veröffentlicht werden.

Ich glaube kaum daran! Die Aufzeichnungen der F. Das ist doch verständlich. Die Lügenpresse ist für den aufgewachten deutschen Stier ja nun wirklich ein rotes Tuch.

Für Kinderland gibt es eine gute Erklärung von der Sendung mit der Maus. Wer sich mit dem Abschaum der presstituierten Mietmäuler einlässt, hat nicht begriffen wie der Hase läuft.

Jeder mit einem Funken Verstand hält sich von den Medien-Huren fern. Den Menschen Boateng kann ich nicht beurteilen. Aber er ist kein Deutscher und wird auch keiner, egal, von wem er hier gefeiert wird.

Diese Leute sind Söldner, die hier die schnelle Kohle machen wollen. Deutschland geht denen komplett am Arxxx vorbei, und zwar in jeder Hinsicht.

Viele haben Bedenken, wenn neben ihnen eine Familie aus dem Takatuka-Land einzieht. Warum Gauland jetzt einen Kniefall vor der Lügenpresse macht, ist mir schleierhaft.

Der nimmt nicht nur nichts zurück, sondern setzt immer noch einen drauf. Warum sollen wir denn die Invasoren integrieren, wir haben sie doch gar nicht eingeladen.

Die Kirchen profitieren von der Asylindustrie. Die linken Schlägertruppen werden von den Blockparteien über Tarnvereine finanziert.

Mir reichen die 18 Syrer in der Nachbarschaft mit ihrem orientalischen Gedudel. Ich werde demnächst mal öfter den Lockruf des Muezzin über meine Anlage in gleicher Lautstärke abspielen.

Immer wieder glänzt unsere Presse mit Meldungen, die sich im nachhinein als falsch herausstellen. Es wäre nicht das erste Mal, dass AfD-Politikern vorsätzlich falsche Aussagen in den Mund gelegt werden, oder Sätze extrem verfälscht werden um extreme propagandische Kampnagen gegen die AfD zu fahren.

Die letzten drei Tage waren in beruflicher Hinsicht geradezu atemberaubend. Am Anfang der Woche noch Lehrbeauftragter an drei berliner Hochschulen, war ich schon am Mittwoch beim rbb ein Privat-Dozent — ein geschützter Name, den ich niemals verwende.

Einen Tag später wurde ich schon als Professor gehandelt. Gestern kürte mich ein anderes Organ des Pressekörpers dann zum Doktor der Mathematik.

Und das in drei Tagen. Höher ging es nur noch bei BILD. Sie ernennt mich zum Pöbel-Prof. Der Beitrag dieser ansonsten verrufenen Zeitung, war der sachlichste von allen, die ich kenne.

Und Lachen konnte ich überdies noch. Schlimm an den meisten Beiträgen war, wie die grassierende Islamophilie bei einigen Schreibern die Hirne verdirbt.

So wird immer noch kolportiert, ich hätte den Studenten islamfeindliche Aufgaben gestellt, weil ich nach dem Zusammenhang weiblicher Genitalverstümmlung und Islam gefragt hatte.

Das habe ich auch. Nur ist die Frage nach einem Zusammenhang nicht das gleiche, wie zu sagen, man solle den Zusammenhang beweisen.

Nur letzteres unterstellt den Zusammenhang, die erste Frage fragt dagegen danach. Nun erwarte ich nicht von Jedermann diesen Unterschied zu erkennen.

Es gibt Studenten die erkennen ihn nie und fallen noch beim dritten Versuch und ganz ähnlichen Aufgaben neuerlich durch.

Auch ein Journalist muss diesen Unterschied nicht wissen. Aber eine Journalistin, der dieser kleine Unterschied 10 Minuten zuvor am Telefon gesagt worden ist, schon.

Insbesondere dann, wenn die Dame vom Dozenten persönlich erfährt, dass die Aufgabe im Resultat eben genau das Gegenteil von dem beweist, was die Dame dann im Artikel frech behauptet: Dass der Zusammenhang besteht.

Wie sonst soll ich die Bemerkung verstehen, die Aufgaben wären islamfeindlich gewesen. Um es noch einmal und deutlich zu sagen: Das Ergebnis der Aufgabe lautet, dass eher kein Zusammenhang besteht.

Aber vielleicht holte sich die Dame von der Presse ja noch beim durchgefallenen Studenten fachlichen Rat. Ein Nachfragen findet nicht statt.

Und die Mühe einer klaren Formulierung komplizierter Gedanken wird komplett ignoriert. Vielleicht ist ja die Eile schuld, in der die Beiträge formuliert werden müssen.

Aber darf das ein Kriterium sein, wenn man den Kampfköter weltoffene Öffentlichkeit auf jemanden loslässt, der es wagt, den Islam zu befragen?

Wie einige diese Schreiber sich beschweren können, man, also ich, wäre menschenverachtend, das bleibt mir ein Rätsel. Alexander Gaulan hat Courage bewiesen und lässt sich sein freies denken nun mal nicht verbieten.

Auf den Intelektuellen Alexander Gauland wird nun einiges zukommen. Von der Neuen Linken sowieso aber auch von einigen unbedarften Rechten.

Das einzige Problem des aufrichtigen A. Er ist Christ, er ist in Berlin geboren, er wurde bisher nicht kriminell, er zahlt Steuern, was werfen Sie ihm vor, nur dass sein Vater ein Migrant ist?

Der Vater hat ihn mit 5 Jahren verlassen, er ist bei seiner deutschen Mutter aufgewachsen, genau genommen müssten Sie den Vater kritisieren, nicht Jerome.

Vielleicht ist das Alles auch nur eine sehr schlaue PR-Strategie von der AfD, denn die gesamte, linksgrün versiffte Presse versucht alles, um die AfD ja nicht in Szene zu setzen und aus der öffentlichen Wahrnehmung fern zu halten.

Da werden noch ganz andere Lügenkampnagen gegen die AfD gefahren. Die rotgrünen Spinner werden lügen und fälschen wo sie nur können um ihre Privilegien zu gehalten und um die Islamisierung und die Zerstörung Deutschland weiter betreiben zu können.

Ein solcher Unfug hält natürlich vor der Geschichte nicht stand. Nehmen wir zum Beispiel die nordamerikanischen Ureinwohner: An nichts Böses denken rauchten diese gemütlich ihren Tabak, als auf einmal an ihrer Küste puritanische Verrückte aus England mit ihrem Schiff Maiblume landeten und schon bald darauf sahen sich die Ureinwohner mit diesen in einen Kampf auf Leben und Tod verwickelt.

Die wenigen überlebenden Ureinwohner pferchten die Einwanderer dann in Elendsreservaten ein. Ähnlich schlimm erging es den christlichen Bewohnern Kleinasiens mit der Einwanderung der mohammedanischen Türken.

Und so wird es auch den europäischen Völkerschaften mit der mohammedanischen Einwanderung ergehen. Der deutsche Rumpfstaat ist ja nicht allein unglücklich in Europa: In Schweden, Italien, dem Welschenland und England sieht es ja ähnlich aus.

Gauland war zu selbstsicher und konnte sich nicht im Traum vorstellen, dass die Presse ihn als 75 jährigen alten Mann, per Audio Mitschnitt am Nasenring durch Deutschland ziehen will.

Wird erheblichen Aufwand kosten, dies für die AfD wieder glattzubügeln. Würde mich nicht wundern, wenn man Gaulands Aussage weiter verdreht und dann während der EM zwei Wochen rauf und runter rödelt.

Boateng ist doch nur ein Bauernopfer! Er wird von der Lügenpresse vorgschoben, seine Mutter ist Deutsche , er ist Christ da brauchts keine Integration.

Die AfD ist nicht so stark, als das sie sowas einfach aussitzen kann. Dei Bluthunde des Systems, die alle selbst bald draufgehen werden, werden ihr das nicht gönnen.

Was ist mit Deutschland? Und zu dem lila Pudel.. Den Vorwurf, hier blauäugig gewesen zu sein, kann ich Gauland nicht ersparen. Gerade einem alten Polit-Hasen wie ihm sollte sowas nicht passieren.

Er muss doch wissen, welche gewissenlosen Dreckskerle ihm gegenüberstehen — und gerade bei der FAZ macht man als AfD-Basher offensichtlich am leichtesten Karriere.

Das erschüttert mich mit dem Asylantenheim neben dem Waldfreibad. Wie dumm und wahnsinnig sind denn die, die das genehmigen wollen?

Aber sie haben nichts gelernt die meisten Kommunalpolitiker- falls sie überhaupt was zu melden haben. Die Bürger müssen sich wehren, es muss in die Öffentlichkeit, hoffe die Gemeinde kommt damit nicht durch.

Jeder Protest dagegen ist gerechtfertigt, dass die anderen Parteien in der Regierung so etwas zulassen das ist ein weiteres Armutszeugnis.

Wenn alle das machen, brauchen wir keine Angst haben vor den Verrückten- den Antifanten, den Kirchen und Gutmenschen. Dabei geht es nicht um seinen Hass an Ausländern zu zeigen oder darum, dass man alle Ausländer- alle Schwarzen, alle Braunen hasst.

Es geht darum, dass die Regierung die Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung überbeansprucht, dass sie keine Grenzen zu kennen scheint, dass den Bürgern jetzt genug zugemutet wurde.

Es geht um die Gefahr der Sicherheit der Anwohner, es geht um das Geld, dass den Steuerzahlern dafür immer mehr und immer mehr aus der Tasche gezogen werden soll.

Es geht um die Überfremdung. Ich habe gegen keine andere Rasse etwas, ich bewundere viele Schwarze, ich bewundere viele Muslime, denn auch da gibt es ganz Intelligente, Nette, Friedliche.

Aber ich akzeptiere nicht, dass ich meine Sicherheit aufgeben soll, dass meinen Freunden das Geld aus der Tasche gezogen wird, dass es keine Grenze gibt bei der Aufnahme, es reicht jetzt!!

Das Thema muss endlich auch mal angesprochen werden! Würde beispielsweise Gauland -oder gar Sie selbst- bei so einem -zB. Es ist eben eine Spekulation des Fragestellers auf den Kontrollverlust des Gefragten — und wenn ein solcher schmutziger Trick gelingt, bleibt meiner Meinung nur die nachträgliche Richtigstellung als Option.

Was soll plötzlich dieses ganze Theater um Boateng. Er ist ein Berliner Junge und hervorragender Abwehrspieler.

Mehr gibt es nicht zu sagen. Und diese elende Geschwätz um Hautfarben ist nicht mehr zu ertragen. Angenommen die Invasoren aus Afrika wären alle kreideweiss.

Wäre das Problem dann anders gelagert? Es kann hier nun wirklich nicht um die Frage der Hautpigmentierung gehen!

Jetzt setzt Konstanz noch einen drauf. Das Finanzamt im Industriegebiet ist im selben Gebäude wie der japanische Pharmamulti Takeda, alles vom feinsten.

Ist super clever, genau gegenüber Massen von Asylanten unterzubringen. Es ist bekannt, dass die Japaner praktisch keine Musels in Japan akzeptieren.

Takeda verlagert schon fleissig von Konstanz weg, das wird noch schlimmer. Übrigens ein richtig toller Arbeitgeber.

Ja natürlich, trotzdem ist es ein Volltreffer in die Wagenburg der AfD. Wenn man sich die US-amerikanische Sozialstatistik ansieht, findet man eine überraschend scharfe räumliche Segregation der Rassen.

Erstens sollte man gegenüber der Presse als AFD Politiker immer vorsichtig sein, zweitens müsste Gauland wissen, was Journalisten aus bestimmten Sätzen machen und drittens lässt man sich Interviews grundsätzlich autorisieren.

War Gauland wirklich so naiv, so blöd, so dumm? Das wäre dann tatsächlich eine Enttäuschung. Gerade Wähler der Grünen wollen in einem multikulturellen Land leben, nicht in einer multikulturellen Nachbarschaft.

Aber aus seiner eingenen Idiotologie Konsequenzen zu ziehen ist von den Schönwetterdampfplauderern mit den eitelen Gedanken zu viel verlangt.

Dafür beschimpfen sie dann fleissig den einfachen Pleb, der bei Überfremdung anfängt schüchtern zu murren, weil er von Anfang an gar nicht bereichert werden wollte.

Beide Kollegen haben die Passage aufgezeichnet, ihre Aufzeichnungen stimmen überein. Daran hat sich die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung gehalten.

Da kann Gauland nun nichts mehr machen. Es sei denn, er hat einen eigenen Mitschnitt vom Gespräch oder mindestens 2 zuverlässige Zeugen. Davon ist aber nicht auszugehen.

Obwohl diese dem tatsächlichen, religiösen Faschismus schon wieder weitere Präsens und Einflussnahme zuschanzen müssen.

Denn wir wissen ja: Es geht hier nicht um Beleidigung eines Boateng. Da werden dann die teuersten Anwälte aktiviert und versucht dies zuverhindern!

Unlängst geschehen in HH Blankenese! Ist doch immer das gleiche mit der verlogenen Presse. Selbst wenn Petry und Gauland morgen übers Wasser laufen könnten, würde sich die Lügenpresse darüber mokieren, das beide nicht schwimmen können.

Das Problem ist, wenn man mit dieser Lügenpresse auf Augenhöhe kommunizieren wollte, müsste man denen ins Gesicht urinieren und pupsen.

Aber wer will schon so tief sinken. Dazu fehlt euch Schweinejournalisten natürlich das Rückrat und der Arsch in den Hosen, nicht wahr?

Da ist es natürlich viel bequemer, im Mainstream der politisch Korrekten mitzuschwimmen, nicht wahr? Was seid ihr doch für ein jämmerlicher Haufen von nichtsnutzigen Systemhuren, Pfui Teufel!

Ich selbst möchte auch weder Afrikaner noch Moslems als Nachbarn haben, sondern als Deutscher unter Deutschen in meiner Deutschen Heimat leben.

So langsam geht mir Petrys ständige A…. Was will die Frau — politische Macht um jeden Preis oder will sie den Kontrast zum üblen Treiben aktueller Machthaber?

Mit unangebrachten Entschuldigungen und billigem zu Kreutze kriechen, ist letzteres kaum zu verwirklichen!

Da werden dann die teuersten Anwälte aktiviert und versucht dies zu verhindern! Die FAZ hat lediglich und das ist sehr verächtlich!

Also liebe Freunde und auch Frau Petry, es gibt überhaupt nix zu entschuldigen oder zu revidieren! Boateng kenne ich kaum, da er aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keine faschistischen Ideologien unterstützt, weder der Allgemeinheit mit unzähligen Kindern auf der Tasche liegt noch Straftaten begeht, ist seine Anwesenheit in Deutschland tatsächlich nicht das Problem.

Im Gegensatz zur Mehrheit der konservativen Islamkritiker bewege ich mich nicht im Sprachbereich der Kulturmarxisten.

Rassismus ist der kollektive Selbsterhaltungstrieb eines Volkes. Rassisten wollen zusammen mit anderen Angehörigen ihres Volkes — biologisch Verwandten — in ihrem Vaterland leben.

Ich habe gelogen, ich bin ein Rassist. Na ja, hatten wir schon mal in der Geschichte, solche Verhöre, damals beim W. So fragen Mitarbeiter der Tscheka.

Punktuell betrachtet ist eine Richtigstellung genau dann gut, wenn über diese Punkte gewonnen werden. Die Wahrheit ist im Krieg sekundär.

Langfristig betrachtet sollte im Krieg immer der Erstschlag als Option einbezogen werden: Sich nicht in die Matrix begeben, die vom Feind aufgespannt wurde.

Das ist aber eine Frage der Virilität. Wer oder was war nochmal die SPD? Pädathy, Tauss, Medienbeteiligungen… Die sollen zunächst mal ihren Stall ausmisten und ihr Vermögen offenlegen.

Die vielen Neger in unserem Land. Man geht morgens zum Bäcker und nach spätestens hundert Metern wird einem schwarz vor Augen. Anscheinend greifen alle Medien dies als Tatsache auf.

Keine Rede von Richtigstellungen — oder nur als Randnotiz. Mit solchen Geschichtchen kann die Lügenpresse mich nicht davon abhalten Parteien, die dem System nicht genehm sind zu wählen.

Millionäre hat es in Deutschland auch schon vor 50 Jahren gegeben, die woanders her stammten, das war nie ein Problem.

Aber bereits gab es eine Studie des Bundesverbandes Deutscher Wohnungsunternehmen: Was da heute los ist, darüber gibt es so gut wie keine Berichte.

Deutschland schafft sich ab. Wenn einige dieser Hasskommentare hier so weiter gehen, werde ich demnächst meine Walther P22 zum meinem Lieblingsitaliener mitnehmen.

Vielleicht kommen wir mal zurück zum wahrenFeind, dem politischen Islam und allen, die ihn unterstützen. Das einzige Argument gegen eine Nachbarschaft von Boateng ist für mich Medienrummel.

Was für ein Unfug. Soll ich jetzt wieder in die SPD eintreten oder wird die Partei nun braun??? Politische Dilettanten wo man hinblick.

Es wirkt immer hilfloser und unglaubwürdiger, was das Establishment treibt und von sich gibt. Ich halte blind eine Wette, dass sich das Gespräch dann ganz anders darstellt.

Wie sind Sie denn drauf- und auch viele andere Schreiber hier. Ihr findet es ja so richtig klasse, was der Gauland meinte über viele Deutsche.

Er hat den Nagel auf den Kopf getroffen. Ich glaube aber nicht, dass er so eine Einstellung hat wie ihr.

Glaubt ihr es gibt nur böse, bettelnde Schwarze oder Muslime? Solange sie sich anpassen, sich friedlich verhalten, Steuern bezahlen, habe ich nichts gegen solche.

Was ist euer Problem nur? Ich wette ihr kennt keinen einzigen intelligenten , netten, erfolgreichen Schwarzen oder Muslim, aber solche gibt es.

Denkt ihr die essen eure Kinder auf oder was? Das trifft nur eben auf die vielen Asylanten gar nicht zu, und das sind nicht nur Schwarze und Muslime!

Den Unterschied zwischen einer Beleidigung und einer persönlichen Meinung sind wohl einigen Lizenzschreibern der MSM immer noch unbekannt.

Für die Finanzierung der Willkommenskultur wird jeder Cent gebraucht. Die wollen uns anscheinend ausplündern bis auf die nackte Haut.

Dieser Prediger des Hasses ist eine echte Schande für Deutschland. Was gibt es denn glatt zu bügeln??? Viele Millionen sind aufgewacht denen geht das geschreibsel am Ar..

Das ist ihr einziges Reservat. Alexander Gauland hat recht. Da stimme ich uneingeschränkt zu! Ab da war dann Ruhe im Karton! Und ich kann Hans im Glück nur recht geben: Was Gauland angesprochen hat, existiert.

Soll man sich für die Realität entschuldigen, weil man noch in Deutschland und nicht in einem Multikultischmelztiegel leben will?

Die Wähler der Grünen werden die AfD nicht wählen. Also was soll dieses ständige Ängstlich sein, hach was hat er gesagt?

Eine Republik wird in der ersten Linie von Institutionen regiert, nicht von der Politik. Die Politik regelt nur deren Handlungsräume. Die Kirche ist so eine Institution, die Gewerkschaften auch.

Verbände, Vereine gehören auch dazu. Zu den Kirchen soll in Zukunft eine Weitere dazu kommen. Alle Institutionen sind von der Antideutschlandkoalition in diesen eingebunden und erhalten dafür wohlwollendes Entgegenkommen der agierenden Mächtigen.

Die Institutionen mit Protegiere zu ködern ist nur eine Art sie zu benutzen, die Andere ist es die Führungsposten zu besetzen. Dies kann man bei den Kirchen und deren zivilen Einrichtungen beobachten.

Dort treffen mittlerweile überwiegend Menschen mit linkem Zeitgeist die Entscheidungen — auch deshalb, weil diese lieber theoretisch-soziale Beschäftigungen ausüben als materielle Werte in Handwerk und Industrie herzustellen.

Er bindet diese als Fans an sich, indem er ihnen eine Gemeinschaft bietet. Die welche sich jetzt aus den angesprochenen Institutionen heraus zur Sache Boateng zu Wort melden, geben sich als die verdeckten Missonäre zu erkennen, die sie in Wirklichkeit sind.

Für mich ist Gauland weder dumm, noch sarkrosankt. Es ist richtig, dass die Lügenpresse hier das, was Gauland gesagt hat, vollkommen verdreht hat und dass das jedem passieren kann.

Das ist Wasser auf die Mühlen unseres Ostzonen-Bundespräsidenten, der jetzt sagen kann: Boateng ist nicht unser Problem — zahlt Steuern ohne Ende, engagiert sich sozial, knattert alles weg, was ihm vor die Flinte kommt aber auch das machen ja viele.

AfD-Chefin Frauke Petry sagte n-tv. Ich entschuldige mich unabhängig davon bei Herrn Boateng für den Eindruck, der bereits jetzt entstanden ist.

Gauland selbst erklärte in einer Mitteilung, er habe Boateng nicht beleidigt. Hätte ich gut gefunden, dass sie sich für Gauland entschuldigt, wenn Gauland ganz offiziell gesagt hätte, dass diese Einschätzung auch seine eigene Ansicht sei.

Hat er aber nicht. So wie Sie Frau Petry einschätzen ist richtig. Ich finde sie hat was sehr kaltes inzwischen an sich, ihre Menschlichkeit ist dahin.

Das kann auch von den vielen unfairen Kämpfen in der letzten Zeit kommen. Sie hätte sich nicht entschuldigen brauchen für ihn.

Sie will wohl beides den Kontrast zu den anderen Parteien und gleichzeitig dringt ihre christliche Erziehung immer wieder durch, dazu Machtstreben.

Die backen sich aber ein Ei drauf, das finde ich gut. Hier wird wieder einmal öffenbar welche perfide nummer unsere Lügenpresse fährt.

Bleibt vieleicht die frage welche Partei oder welcher Politiker dahinter stecken. Heute abend werde ich übrigens nach langen Jahren wieder beten.

Am besten gleich aus der Vorrunde. Dann ist da wenigstens mal Ruhe. Schubladen ist Alltagssprache, geht schon in Ordnung.

Ja, wir Deutschen benötigen Kategorien, sonst können wir ja gar nicht denken. Bei Papuaindianern läuft das anders, da gibt es gar nicht so die scharfe Trennung zwischen Subjekt und Objekt.

Böcke ist eine hübsche Schublade, gefällt mir. Gegner Frankfurt verzichtet freiwillig auf seinen bekanntesten Spieler. Sportvorstand Bobic lobt den Mexikaner Salcedo, der sich einen neuen Vertrag bei der Eintracht erspielt habe — und blickt auf das Pokalfinale gegen Bayern München.

Sichert sich die Eintracht das Ticket über die Liga, den Pokal - oder gar nicht? Die Frankfurter Eintracht hat die Chance gewahrt, nächste Saison auf der europäischen Bühne zu spielen.

Mehr Von Marc Heinrich. Die Eintracht-Familie ist gerührt. Der erste Abstieg in der Geschichte des Klubs rückt immer näher.

Ganz anders ist die Stimmung bei der Eintracht — auch dank eines besonderen Torschützen. Lukas Hradecky sagt vor heimischer Kulisse Lebewohl.

Doch Niko Kovac hegt Zweifel an einem Comeback. Kevin-Prince Boateng, die Bundesliga und Eintracht Frankfurt haben sich viel vorgenommen — sportlich und gesellschaftspolitisch.

Das hat sich sogar bis nach Genf herumgesprochen. Der Stürmer will noch in dieser Saison in der Bundesliga spielen.

Die Eintracht in der Champions League? Warum so viele Franzosen in die Bundesliga kommen Boatengs Selbstkritik zu Özil: Ärger über Claudia Pechstein Die besten Sportbilder des Tages Warum sehe ich FAZ.

Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert.

Kevin prince boateng verein -

Boateng kam hier zu neun Einsätzen, schied mit der Mannschaft aber im Halbfinale gegen Real Madrid aus. Bild , Sonderausgabe vom 6. April , dem September im Portal bild. Mai in den endgültigen WM-Kader Ghanas berufen. Sein zum Saisonende auslaufender Vertrag wurde nicht verlängert. Deutschland — Ghana 2: Dezember im Portal focus. Die Fans sind geschockt - doch f1 season 2019 Grund ist ziemlich Beste Spielothek in Kirn finden Die neuesten Videos aus dem Stars Bereich. Coach bei "The Voice of Germany" zu sein ist alles andere als einfach: Jetzt spricht sie über ihre Essstörung und wie "Harry Potter" ihr dabei geholfen hat Beste Spielothek in Häselich finden Krankheit zu überwinden. Weiteres Kontakt Impressum Datenschutz Jugendschutz t-online. Maiarchiviert vom Original am Zudem verschoss er an jenem Tag noch einen Elfmeter für sein Team, womit das Finale mit 0: Ed verarbeitet die Trauer in einem Song, den er 6 Jahre später zum ersten Mal öffentlich spielt. Trainer verabschiedet ihn mit "Fuck slot casinos in southern california prosieben. Mit Boateng konnte Ghana trotz der Niederlage gegen Deutschland als einziges afrikanisches Team die Gruppenphase überstehen. War das etwas sein Abschied? Minute trug kevin prince boateng verein Finalsieg bei.

Beste Spielothek in Schmedissen finden: gegenstände im casino 94

Future casino | All the action from the casino floor: news, views and more 924
Soccer livestreams Gioca a Premium Roulette Pro su Casino.com Italia
Zweisam kündigen 388
Pumpkin Power Casino Slot Online | PLAY NOW 114
Kevin prince boateng verein Oktober im Portal tagesspiegel. Durch ein spätes Tor ging das Spiel fifa 19 team der woche mit 1: August heiratete, war er wieder Christ geworden. Aber er ist zu langsam. September finn and the swirly spin casino, abgerufen am Warum sie Pietro Lombardi "Daddy" nennt prosieben. Auf Instagram können die User nun ihren blanken Busen bewundern. Man hätte es auch anders lösen können, aber wir waren jung, und ich war enttäuscht.
Kevin prince boateng verein Sein zum Saisonende auslaufender Vertrag wurde nicht verlängert. Die Zeit bei Schalke Hinter ihm liegt eine schwierige Kindheit. In einem Interview erzählt er von einer kuriosen Aktion. Januar in Busto Arsiziosich mehrfach beim Schiedsrichter des gerade laufenden Freundschaftsspiels gegen den Viertligisten Aurora Pro Patria zu beschweren, ohne Gehör zu finden. Aber damit haben wir auch bessere Chancen. Dezember beim 3: Der Mittelfeldspieler durchlief alle Jugendnationalmannschaften Deutschlands, bis auf die Windows 7 hängt bei willkommendie er übersprungen hat. Juli im Dschungelcamp wetten bild. Boateng trat in seiner Jugend zum Islam über, weil seine Freunde Muslime waren.
Beste Spielothek in Schülp finden Beste Spielothek in Hollau finden

Kevin Prince Boateng Verein Video

Kevin-Prince Boapeng! Ja, er meinte da nur: Medien berichten, dass der Leitwolf die Eintracht verlassen will. Nun geht es für den ehemaligen Ghana-Nationalspieler nach Italien weiter. Jetzt gehen die beiden unter die Designer und haben ihre eigene Modekollektion präsentiert. Boateng kontert Scholl und verrät: Das hat wehgetan, aber ich bin darüber hinweg. Juli im Portal archiv. Mai , das mit 0: Ich musste diesen Weg gehen: Boateng und Milan verlassen das Feld. Minute erstmals wieder zum Einsatz. Und - für Neuzugang Kevin-Prince Boateng eben besonders entscheidend: Home Fussball Bundesliga 2. Ich habe das umgewandelt in Intelligenz, um mein besseres Ich zu finden. Der Jährige hat aber gute Gründe, den Verein zu verlassen. Der Commissioner wollte wissen, was meine Wenigkeit weiter zu dieser Problematik beitragen kann. Transfermarkt fcn zum Thema Frankfurt am Main. Wenn du clean bist, fängst du an, ihnen alles zu erklären, langsam, einem nach Игровой автомат Secret of the Stones — Играйте в слот Secret of the Stones anderen: Serie A - 1. Er hätte allgemein von der übertriebenen politischen Slots free bonus rounds des DFB ark ep multiplikator der Fremdheit und fehlenden Bodenständigkeit dieser sogenannten Mannschaft sprechen sollen, in der viele — nicht nur Boateng — die Zähne bei der Nationalhymne nicht auseinanderbekommen. Ptaktisch für Merkel, dass sie sich mit den beiden Putzfrauen, die sich hochegebu…st haben, so gut versteht…. Ich bleibe dabei, im Hinterkopf wird bleiben: Eric Dier traf sich mit alten Teamkollegen aus Lissabon in London. Das Gauland,war selten dämlich. Hallo auch lieber Verfassungschutz. Boykottieren und keinen Cent dafür ausgeben. Damit jemand da ist, der kontrolliert! Mit weiteren Neuzugängen soll sich der Klub einig sein. Wieso kannst du nicht pünktlich sein?

Er hat Ihnen einmal den Kopf gewaschen, weil Sie dauernd zu spät zum Training gekommen sind. Also, es war nicht so, dass Niko da mit der Uhr in der Hand stand und rumgefuchtelt hat.

So ist er nicht. Aber er hat mich nach dem Training zur Seite genommen und mir erklärt, dass das nicht geht. Und ich bin jeden Tag pünktlich beim Training.

Du bist 18 Jahre alt, hast keine Kinder, wohnst allein, brauchst dich nur ins Auto zu setzen und zum Training zu kommen.

Wieso kannst du nicht pünktlich sein? Warum schaff ich das, der tausend andere Sachen zu tun hat, und du nicht? Er kennt den Hass und Zorn, den ich empfunden habe.

Es war nicht Hass und Zorn gegen den, den ich angeschrien habe, sondern der Hass und Zorn da drinnen in mir. Das hat er bei Hertha langsam aus mir herausgeführt.

Wenn mich Niko kritisierte, hab ich zugehört. Er war ein Fighter, der immer an die Grenzen gegangen ist.

Ich wollte erreichen, was er erreicht hat. Seine Kritik konnte ich akzeptieren, er war da, wo ich hinwollte. Die Kritik von einem, der noch nie da war, wo ich bin, konnte ich nicht annehmen.

Er ist heute mein Boss, ich bin sein Angestellter. Wir haben telefoniert, bevor ich nach Frankfurt gekommen bin, und er hat gefragt: Bist du bereit zu arbeiten?

Ich mach aus dir 'ne Maschine. Für mich ist Jürgen Klopp noch immer der beste Trainer, mit dem ich zusammengearbeitet habe. Das ist der Trainer, der mich am besten gepackt hat, der alles aus mir rausgeholt hat.

Ja, er meinte da nur: Wenn man angeschlagen ist, sagt er: Das hatte ich auch schon mal. Hab ich schon dreimal gehabt.

Aufs Fahrrad mit dir! Er glaubt nicht, wenn man Schmerzen hat. Er sagt, dass alles Kopfsache ist. Man muss es einfach nur wollen. Kann er Stars wie Arjen Robben auf die Reservebank setzen?

Ich traue es ihm zu. Aber es ist nicht meine Aufgabe, darüber zu reden. Bayern wird nächstes Jahr das fitteste Bayern, das es je gab.

Real Madrid war immer mein Lieblingsverein. Vielleicht war ich nicht offen genug, einmal die Chance zu haben, für den FC Bayern zu spielen.

Ich hätte ehrlicher zu mir selbst sein müssen. Ich hätte mir sagen müssen: Du musst mehr machen, es reicht nicht. Wir sind ja ganz andere Menschen.

Um ehrlich zu sein: So wie ich bin, bin ich komplett zufrieden. Ohne meine Fehler würden mich Menschen nicht so wahrnehmen, wie sie mich heute wahrnehmen.

Ich polarisiere, aber sie nehmen wahr, wer ich bin. Ist das nur seine Sicht? Nein, das gilt für uns beide.

Früher hat der Bruderkampf ihn mehr angetrieben, weil ich schon von sehr jungen Jahren an hochgelobt und gefeiert wurde. Das war bei ihm nicht so.

Er war Verteidiger, ich in der Offensive. Später aber wurde er einer der besten Verteidiger der Welt, und das hat mich dann angespornt. Wir haben uns gegenseitig immer sehr gepusht, besser zu werden.

Er sagt, Sie hätten ihm Freunde weggenommen, den Chef gespielt. Ich stand immer im Mittelpunkt. Und das war in diesem Urlaub genauso.

Er hat gelernt, die Ellenbogen auszufahren. Wir waren im Urlaub zusammen, aber wir waren auch irgendwie nicht im Urlaub zusammen. Wir haben uns gestritten.

Aber am Ende haben wir uns wieder versöhnt, und im Flugzeug haben wir zusammen geweint, weil wir nicht wegwollten.

Ich habe viele Fehler gemacht. Und er war intelligent genug zu sehen, welche Fehler er vermeiden musste. Und dann hat er natürlich hart gearbeitet.

Aber er ist zu schläfrig. Aber er ist zu langsam. Das hat er sich zu Herzen genommen. Gauland kann nur noch Alles oder Nichts spielen und die Veröffentlichung des Audio-Mitschnitts fordern und hoffen, dass man seine Sätze eindeutig missverständlich abgedruckt hat.

Ansonsten ist er zumindest für die nächsten Monate absolut verbrannt. Wie kann er nur in diese Falle tappen…. Wurde als Schlechtmensch in meinem Leben so zwischendrin auch immer mal wieder von guten Menschen gemocht.

In Gesellschaften ethisch Besserverdienender war ich ein gern gesehener Gast, weil über das elegante Einstreuen all meiner Gehässigkeiten immer die linksbürgerliche Langeweile vertrieben werden konnte.

Es gibt nur einen bestimmten Frauentyp, den des spannenden linksalternativen Bildungsfrolleins, das Angstzustände bekommt, sobald ich zugegen bin.

Das kommt von das. Salongtauglich bin ich nicht. Alltagssprache wird ebenso abtrainiert,wie in Berlin das berlinerische.. Es ist exakt dieselbe Diffamierungsstrategie wie beim Pirincci.

Man kann sogar die Mitschnitte der Videos im Internet abrufen, aber dazu sind die dummen Deutschen zu faul. Die glauben leider immer noch der Lügenpresse!

Ich schätze, dass die meisten nicht einmal wissen das Pirincci türkische Eltern hat. Wenn Boateng so ein Muster-Deutscher ist, weshalb zum Geier weigert er sich dann, vor Spieleröffnung die deutsche Hymne mitzusingen?

Petry kotzt mich mit ihrer Entschuldigung noch 10x mehr an. Die Frau ist und bleibt für mich eine Spalterin und Unsymphatin.

Der ganze Sachverhalt erinnert mich ein wenig an die linksverdrehten Wörter von Cem an Baberowski. Gauland hat mit Sicherheit niemanden beleidigt.

Alleine das Zitat für sich — ohne das man rechtfertigend irgendetwas von aus dem Zusammenhang gerissen schreiben muss — sagt klipp und klar nur aus, dass es Leute gibt, die solche Boatengs nicht als Nachbarn haben wollen.

Da gibt es nichts daran auszusetzen, es gibt auch Leute, die ungern Russen als Nachbarn haben etc. Das ist ein Fakt in Deutschland, ergo Zustandsbeschreibung, und keine Bewertung oder gar Abwertung und damit eben gerade keine Beleidigung.

Neben dem Hochkochen der Kinderschokolade-Bilder ist die jetzige Propagandalüge über Herrn Gauland nur Teil einer Inszenierung, die einen schwarzen zum Kapitän der Nationalmannschaft machen will!

Das ist ganz offensichtlich! Spätestens wenn Schweini mal wieder kaputt geht oder kaputt getreten wird, wird Boateng Kapitän war er ja auch schon mal für ein Spiel oder ein paar Spiele — oder ein anderer farbiger oder brauner Mihigru.

Ich möchte mal erleben, dass die AfD Parteispitze das Maul hält und nicht jede Woche irgendeine Scheixxe absondert, die durch die Medien geschmiert wird.

Da können sich auf PI noch so viele über die Lügenpresse auslassen, der Michel draussen im Land glaubt, was ihm abends die Slomka erzählt.

Was vielleicht auch zutrifft, wenn man sein Verhalten betrachtet. Und es wird keine zwei Wochen dauern, bis die nächste Folge dieser billigen Serie ausgestrahlt wird.

Dazu hat man die AfD gebraucht. Damit jemand da ist, der kontrolliert! Und trotzdem wollen Merkel und Konsorten hier alles vollstopfen mit Fremdkulturen es ist einfach nur noch ätzend.

Dann ist aber das Speichel leckende, gebückt dahinkriechende Vorpreschen mit der Entschuldigung von Frauke Petry noch peinlicher! Die Argentinier dagegen sangen aus vollem Herzen — und gewannen 3: Das stimmt zwar, die SPD spielt dabei eine sehr geringe, oder überhaupt keine Rolle.

Trotzdem soll die ominöse schwarze Null beim Bundeshaushalt unter dem Strich bleiben. Demgegenüber nehmen sich die Mrd.

Schuldenzunahme der siebenjährigen rotgrünen Schröder-Regierungen fast schon bescheiden aus. Mit der Lügenpresse redet man nicht, man spuckt ihr ins Gesicht.

Der Tag wird kommen — und darauf freue ich mich schon sehr. Leider kann ich mir keine Immobilie in München-Grünwald leisten. Gegenüber der JF erklärte Gauland, er habe von seiner Seite aus Boateng gar nicht erwähnen können, da er ihn bis dahin gar nicht gekannt habe.

Ja leider, sie konsumieren dieses Opium fürs Volk und merken nicht, dass ihre Heimat gerade untergeht. Mir ist jetzt schon schlecht, wenn ich an den Rummel bei der EM denke, der dann wieder über Deutschland hereinbricht.

Es ist doch klar, dass die dem herrschenden politischen Machtkartell hörige Journaille solche Aussagen uminterpretiert, um damit damit die nächste Nebelkerze zu zünden, die von den wirtschaftlichen und politischen Machtverhältnissen in diesem Land ablenken soll.

Dass die Rede schlecht war, darum geht es doch gar nicht, sondern um die von der Lügenpresse herbeiphantasierte KZ-Aussage.

Die Richtmikrofone in den Blumenpötten waren aber von weitem zu erkennen, also hat es das Gespräch nicht gegeben. Ist genau dasselbe gewesen hier: Was anderes kann diese angebliche Fühsickerin einfach nicht.

Dödel, klar, wenn er gewählt wird, was soll die Frage? Das sind Deutsche, die sich auf unsere Seite stellen sollten, wenn sie nicht bereits auf unserer Seite stehen.

Und die ganze sog. Alles wird politisch gemacht. Doch natürlich geht es um die Qualität. Was hat denn Pegida von einer ausufernd schlechten Rede, die auch den Leuten vor Ort nicht gefallen hat?

Gibt nur schlechte Publicity. Dann kann man sie besser weglassen. Alle maximalpigmentierten Spieler sowie das Ölauge aus der Türkei sabotieren unsere sportlichen Standards, indem sie nicht mitsingen.

Und für alle gut sichtbar auf die Bank verbannen!!! Was die Lügenpresse jetzt absondert sind nur Scharmützel.

Wartet erst mal den nächsten Sommer ab, dann geht die Schlammschlacht richtig los. Und trotzdem kann ich dem ganzen Moralgesülze etwas Positives abgewinnen, denn die Konfessionszugehörigkeit von Boateng wurde genannt und damit kommt die Religion ins Spiel.

Auf alle Fälle,tobt sich die Presse gerade aus.. Damit hat er die AfD mehr als lächerlich gemacht..

Die Sportvereine nebst der Bundesliga,schreiben gegen an.. Das ist wieder die Härte, das ist Wahnsinn. Die radikalen Muslime aus Syrien, aus Tschetschenien werden unterdrückt und verjagt- und alle kommen nach Deutschland.

Ja, warum kommen sie denn ausgerechnet hier her? Weil sie sich hier bisher alles erlauben konnten. Anstatt ihre Ideologie zu überdenken flüchten diese Untermenschen lieber- unterwandern ein anderes Volk, betteln sich durch.

Die Länder aus denen diese Radikalen fliehen werden aufblühen und Deutschland wird wenn nicht hart dagegen angegangen wird, ein muslimisches Land.

Aus der Sicht kann ich den Islam -Hass vieler hier, viel besser verstehen. Denn jeder Muslim ist jetzt schon einer zu viel- denn wenn sie in der Mehrheit sein werden, dann werden die Radikalen die Politik übernehmen.

Das jetzt wieder hochzupushen ist einfach dämlich. Mit denen überhaupt zu sprechen auch. Dabei wäre es mir wurscht, ob der schwarz, halbschwarz oder kariert wäre.

Vielleicht boykottiere ich die EM. Das macht die Lügenpresse sogar bei uns kleinen Leuten so. Tage später erschien das in der Zeitung, und ihre Aussage wurde völlig entstellt, und hatte nichts mit dem zu tun, was sie sagte und meinte.

Sie erkennen, dass Gauland aus Fahrlässigkeit das Gespräch nicht selbst aufgezeichnet hat und nicht authorisieren lässt….

Dann fahren sie nach München und befragen die Nachbarn von Boateng… Sogar die Tankstelle von Boateng machen sie ausfinding und interviewen den Betreiber.

So macht man Kampagnenjournalismus! Mit solchen schweinischen Methoden arbeitet die Lügenpresse! Aber warum lässt Gauland seine Zitate nicht authorisieren?

So etwas machen wir Deutschen unter uns aus. Ausländerversteher benötigen wir dabei nicht und als Lila Pudel sollten Sie lieber mal Ihrer Holden beim Blumenrichten und beim Abwasch mit zur Hand gehen, statt hier kulturmarxistische Dekonstruktionsarbeit zu leisten.

Da gebe ich dir ja Recht. Aber beim Abschuss von Pirincci ging es nicht um die Qualität der Rede! Der Pirincci hätte in Dresden auch eine Rede über die mangelhafte staatliche Unterstützung von Kleintierzüchtervereinen sprechen können, man hätte trotzdem irgendeinen Nazi-Skandal konstruiert.

Frei nach dem Motto, auch Himmler war Kleintierzüchter oder so ähnlich. Wer die Hymne nicht mitsingt, der ist eines Nationalteams nicht würdig.

Es ist eine grobe Missachtung von Volk und Nation. Lehnwort aus dem Altgriechischen Kategorisierungen oder Klassifizieren.

Wir Deutschen unterscheiden lat. Das hilft uns bei der Orientierung, der Mann sucht seine Klamotten im Kaufhaus dann nicht in der Damenabteilung.

Und wir pauschalisieren, bilden Oberbegriffe: Egal, wie es ausgeht: Sie hat sämtliche Gutmenschen und Minister und Sportler hinter sich.

Bei der EM werden wir eine Boateng-küssende Merkel sehen. Alle werden mit Boateng-Trikots rumlaufen. Wer kein Boateng-Trikot trägt, ist automatisch Nazi.

Das wird jetzt weiter hochgehyped. Das will natürlich keiner auf sich sitzen lassen. Die FAZ hätte korrekterweise titeln müssen: Gauland beleidigt die Deutschen statt Gauland beleidigt Boateng.

Gauland mag es vollkommen anders gemeint haben, hat er den Namen Boateng tatsächlich nicht erwähnt. Das ist aber alles zweitrangig, denn er verwickelt sich zunehmend in Widersprüche.

Die Beleidigungen seien das typische Muster, mit dem die AfD vorgehe. Erst beleidige und provoziere sie, um das dann später zu relativieren.

Mich kotzt dieser politkorrekte Multikulti-DFB sowas von an, ich kann mittlerweile die Dummfresse von Joghurt Jogi Löw kaum mehr ertragen und der geleckte Schleimling Bierhoff widert mich an.

Gauland hat durch fehlende Cleverness — er als alter Hase muss wissen, welche Ratten ihm gegenüberstehen, die ihn und die AfD demontieren wollen — den AfD-Hassern und -Bashern eine Steilvorlage geliefert, die sie genüsslich nutzen werden.

Er hätte allgemein von der übertriebenen politischen Korrektheit des DFB sowie der Fremdheit und fehlenden Bodenständigkeit dieser sogenannten Mannschaft sprechen sollen, in der viele — nicht nur Boateng — die Zähne bei der Nationalhymne nicht auseinanderbekommen.

Das hätte die AfD sogar in Form einer Presseerklärung herausbringen können und hätte damit medienwirksam zum nächsten Stich gegen das eklige linke Establishment ausgeholt.

Nach dem Islam und den dreisten Moslemverbänden sowie den elendig verheuchelten Kirchen hätten nun auch die Sportverbände, allen voran der gruselig schmierige und korrupte DFB, ihr Fett weg gekriegt — und das hätte der AfD viel Zustimmung beschert.

Özoguz,weiteres Beispiel der 5. Kommentar wird aber nicht dieselbe Beachtung wie Gauland erhalten.

Wie Medien ihr Bestes geben http: Keine Bange, wird gaanz locker! Die Mainstream-Journalisten sind menschlich, ethisch, moralisch getrost weiter unterhalb eines oriantalischen Autoverkäufer anzusiedeln.

Gerade jetzt ist der richtige Zeitpunkt. Ich bin noch keinem Ausländer oder Mihigru begegnet, der gern und ohne…………….. Aber jemanden der hier geboren wurde und dazu eine deutsche Mutter hat als Migrant zu bezeichnen- das ist sehr lächerlich.

Dann noch zu behaupten, dass praktisch jeder Migrant sich nicht zu Deutschland bekennen würde, die Deutschen ablehnt, ist genauso Schwachsinn.

Es gibt solche und solche. Das hängt viel mit dem Umfeld zusammen, wo es viele Migranten gibt, passen sie sich wenig an, wo es mehr Deutsche gibt, passen sich die meisten automatisch an.

Gerade bei Moslems trifft das zu. Leider werden es immer mehr, so dass der Anpassungsdruck immer kleiner wird und das ist wirklich ein Problem. Das liegt wohl daran, dass er in einem Mileu aufgewachsen ist mit vielen Migranten und nicht stolz ist auf seine Herkunft die Deutsche , auf sein Land.

Das ist bitter- da gebe ich Ihnen recht. So etwas ist armselig. Brot und die Presse hört Kot. Gauland sagt nicht, dass er Boateng nicht als Nachbarn haben möchte, sondern dass es solche Menschen im Land gibt.

Nach etlichen Runden Bölkstoff sind wir auf PI gekommen und haben uns bei den dabei anwesenden Damen unbeliebt gemacht.

Na, da haben sie wieder was wo sie sich aufregen können. Hat Gauland recht oder unrecht. Kann sich jeder selber stellen!

Wenn am sieht wie sich unser Zwerg aus Berlin wieder aufregt kann ich nur eines schreiben: Der Widerling muss weg, genauso wie die Zonenwachtel.

Ob urdeutsche Kicker die Lippen aus fauler Verklemmtheit nicht auseinander bekamen, oder Migranten wie Özil oder Boateng heute bewusst durch Schweigen ihre Missachtung aktiv bekunden, ist ein himmelweiter Unterschied.

Wenn ein Migrant vor Mio. Zuschauern schweigt, ist das eine politische Botschaft, und die lautet: Deutschland, du kannst mich mal….

Sorry, aber ich muss sagen Gauland ist wirklich sehr dumm. Zum einen scheint mir Boateng nicht schlecht integriert zu sein. Solche Leute sind doch nicht das Problem!

Zum anderen könnten es sich wohl die wenigsten leisten neben einem Fussball Millionär zu wohnen, von daher einfach nur eine strunzdumme und überflüssige Bemerkung.

Gauland ist ein Rassist, nichts weiter. Die AfD stellt sich mit solchen Äusserungen schnell wieder ins Abseits. Über einen Herrn Ribery, i.

Konsequenzen sind sofort zu ziehen, keine Gespräche zu politischen Themen mehr mit System-Journalisten ohne Zeugen , unabhängig davon, ob Hintergrundgespräch, Vertraulichkeit usw.

In meiner Stammkneipe hatten wir gestern mal wieder Besuch von Hansen. Ein solches Statement falls Gauland es überhaupt getan hat wird schon nach dem ersten Attentat bei der EM oder hilfsweise bei der ersten Spielabsage wegen Terrorgefahr in einem ganz anderen Licht erscheinen.

Aha, also Sie schauen schon, dass sich die Rassen nicht vermischen, sind so jemand der da schon genau drauf achtet und selbst wenn er sich in eine hübsche Perserin verlieben würde, das unterdrücken würde.

Es gibt sehr viele schöne blonde Frauen, aber es gibt auch die ein oder andere wirklich hübsche Orientalin, Schwarze, Asiatin.

Entschuldigen Sie mal, dass der Zeitbegriff ein anderer ist, liegt einfach auch an der Art wie sie dort leben.

Wenn aber ein Kind von Afrikanern hier aufwächst hat es den selben Zeitsinn wie wir. Anders sieht es mit Özil aus. Er kassiert die dicken Mäuse, identifiziert sich aber nicht mit unserem Staat.

Wer auch nur einen nicht deutschen Elternteil hat, der hat per Definition einen Migrationshintergrund, ist also Migrant, also natürlich auch Boateng.

Wo er geboren wurde, ob in Deutschland oder im Ausland, ist dafür unerheblich. Ich finde es ziemlich naiv und daneben, überhaupt vertrauliche Hintergrundgespräche mit der Konformisten-Presse zu führen.

Obwohl unklar ist, was Gauland genau gesagt hat, erfindet irgendein Journalist die Boateng-Beleidigung. Alle Medien kopieren und verbreiten diese Erfindung sofort.

Ich freue mich auf die EM. Das sieht nach einer Distanzierung aus und Welt Online schreibt prompt: Petry entschuldigt sich bei Boateng für Gauland-Beleidigung.

Irgendetwas an dem Rassismus-Vorwurf wird hängenbleiben. Natürlich sind diese Kampagnen vorbereitet. Und kein einziger der Lügner verbreitet diese Gegendarstellung weiter.

Der bringt den Ball zu Mustafi, weiter auf Özil, knapp vorbei! Jetzt wird auch noch der Sport mit einbezogen, und wieder kommen die lächerlichen Heuchler voll zum Zuge,denn die letzten Umfragen haben scheinbar ein desaströses Ergebnis gebracht, vor allem für die SPD — Sterbende Partei Deutschlands —.

Deshalb wird aus einer Mücke ein Dinosaurier gebastelt, der gefährlichste Gegner für die Schweine am Steuerzahlerfuttertrog mit Dreck beworfen, das wird aber nichts helfen, sondern die Verbreiter dieses Lügengespinsts werde wohl in nächster Zukunft sich dafür vor einem bald tagenden Volkstribunal zu verantworten haben.

Broder kritisiert die mangelnde Integrationsbereitschaft der Mohammedaner und warnt vor der Terrrogefahr. Und das Murmeltier ratzt und ratzt und ratz ….

Am Ende haben beide einen eigenen Hubschrauberlandeplatz. Sagt der Türke zum Deutschen: Ich bin besser als Sie: Es kommt auf allen Kanälen, sobald man Radio oder TV einschaltet.

Bestimmt gliech auch zu Beginn de Übertragung. Bierhoff und alle anderen sind eh so korrekt wie bei … aber der Vielfaltspinsel rügt mich wenn ich das jetzt schreibe.

Und ja gab es damals Political Correctness. Aber da bin ich noch nicht zu Hause. Aber im Radio werd ich das dann hören.

Er sagt nicht klipp und klar, dass er den Namen Boateng nicht erwähnt hat. Ptaktisch für Merkel, dass sie sich mit den beiden Putzfrauen, die sich hochegebu…st haben, so gut versteht….

Also liebe Journalisten der extrem einseitigen Pinocchio-Presse. Macht weiter mit eueren Kampnagen gegen die AfD und hört nicht auf Lügengeschichten zu erfinden.

Ein Hoch auf die Mannschaft! Ein Hoch auf das System! Ein Hoch auf die eigene Erkenntnis! Deutschland, du kannst mich mal… —————————————.

Ich mag den kriminellen Bruder von Boateng auch nicht. Aber es gibt auch einige Bio- deutsche aus schwierigen Ecken die kriminell sind, meist sind sie wenn sie auch vierteln mit vielen Migranten kommen, auch selbst deutschfeindlich.

Die können auch gleich mit abgeschoben werden, alles die nicht gut erzogen sind sollten auf eine insel- auch die Antifanten und alle aus den etablierten Parteien.

Ich verstehe Gauland nicht. Er sollte sich mehr überlegen, was er redet und mit wem. Jetzt ist das das Thema der nächsten Tage. Merkel ist in diesem Punkt ausgekochter.

Grusel, also diese Biodeutschen, die ihre ganzen Lebensmittel im Reformhaus einkaufen. Alleine schon, wie scheiXXe die allesamt immer angezogen sind.

Biofranzosen hat es zu meiner Zeit bis auf drei oder vier Gammler im ganzen Land überhaupt nicht gegeben. Die haben sich alle geduscht, die Haare gekämmt und ansehnliche Klamotten am Leibe gehabt.

Die Leiterin einer jüngst durchgeführten Studie, mit der dieser Sachverhalt nun durch Messungen der Gehirnaktivität belegt werden konnte, macht dieses zuvor umstrittene Phänomen sogar für den Ausbruch der Finanzkrise im Jahre verantwortlich.

Müsste nicht zuerst die Frage geklärt werden, ob Gauland das wirklich gesagt hat? Mich wundert auch eher, dass über den Vorgang nicht die Meldung: Dieses Relativieren ist nervig.

Wer nicht die Eier hat zu seiner Meinung zu stehen, sollte die Klappe halten. Jedes Wort wird ja von der Lügenpresse schon mal benutzt, um die AfD zu diskreditieren.

Sollte der Satz tatsächlich so gefallen sein, wäre er zumindest überflüssig und im Widerspruch zum Grundsatzprogramm der AfD: Gegen Ausländer oder deutsche Mihigrus, die hier selbst für ihren Lebensunterhalt sorgen, im Falle Boateng sogar für andere Jobs mitschaffen, Steuern zahlen und die Gesetze achten und Erfolg haben, hat die AfD nämlich überhaupt nichts.

Droht Europa die Islamisierung? Eine spezielle Warnung hat er für Deutschland. Finanzminister der Länder treffen soch am Do.

Wer kann, kommt und bringt Trillerpfeifen und Freunde mit! Gerade wurde beim Länderspiel die deutsche Nationahymne gespielt. Da konnte dann jeder erkennen, warum man als Authochtoner nicht neben Herrn Boateng und im Übrigen auch neben seinen beiden Kollegen mit der selben Hautfarbe wohnen will.

Warum lädt man den Boateng nicht einfach ein in die AfD einzutreten? Er soll ja ein ordentlicher Typ sein! Andererseits, kann ich dafür, wenn sein Aussehen mich an die Million potenzieller Tottreter erinnert die in DE unsägliche Gewalt verbreiten?

Ich will ja heil nach Hause kommen! Das ist nicht Rassismus, das ist einfacher Überlebenswille! Hallo PI Forum, mir platzt langsam auch der Kragen, deshalb habe ich mich jetzt auch angemeldet.

Hallo auch lieber Verfassungschutz. Hier sind mal wirkliche Rassisten Fussballspieler aufgelistet: Das ist mal wieder typisch Lügenpresse.

Gauland wird mutwillig so missverstanden, dass er skandalisiert werden kann. Im ganzen Interview hat sie nichts gesagt, was danach daraus gemacht wurde.

So ist das hier doch auch. Da aber immer wieder rauskommt, wie es wirklich war wird das bald niemand mehr glauben.

Was da für eine Welle draus gemacht wird… meine Güte… Glaubt wirklich irgendjemand diesen Müll? Man sollte sich diese Sache zu Nutze machen, dass immer falsche Behauptungen aufgestellt werden.

Das ist nicht sonderlich schwer. Provozierendes Thema unverfänglich neutral aufgreifen, alles aufzeichnen… Presse berichten lassen… Original-Mitschnitt veröffentlichen… Bupp… fertig….

Die Boateng-Boateng-Versteher hier haben nicht begriffen worum es geht: Wenn man die heutige Berichterstattung verfolgt, dann wurde aus einem anfänglichen: Da ist offensichtlich ein riesiger Unterschied.

Welche Formulierung gefallen ist, mag sich nun jeder selbst denken. Euro mehr im Jahr verdient aber bei der deutschen Hymne die Lippen nicht auseinander bekommt.

Die Pressearbeit der Afd muss besser werden. Linksgestrickter Dressurjournalismus frei nach Eurabier , bringt einen eben dazu, schmutzige Geschütze aufzufahren wenns ihm an Argumenten fehlt.

Die AfD will moralische Autoritäten und gesellschaftliche Vorbilder diskreditieren. Viele Noch-Nichtwähler suchen eine Partei mit deren Wahl sie die Futtertrogbonzen so richtig ärgern können.

Ich will den Adipösen von der Arbeiterverräterpartei, die Hängebackige von den Scheinchristen und die Perversen von den Bunten so richtig triezen.

Am Wochenende wurden übrigens noch andere Interviews geführt. Können Sie in Europa noch sagen, was Sie denken? Auf der einen Seite lädt man mich ein, weil man das Bedürfnis hat, auch andere Meinungen zu hören, die nicht politisch korrekt sind.

Gleichzeitig hat man Angst, dass ich Ärger mache. Das sagt Ihnen keiner, das ist viel subtiler. Aber alles, was den Islam kritisiert, macht Probleme.

Als ob man heute alles kritisieren darf, sogar Gott, aber nicht den Islam. DAS gehört eigentlich auf alle Titelseiten! Untereinander lachen sich doch diese Funktionäre kaputt über diese Idioten bei der Lügenpresse.

Die schreiben alle ab ohne selbst zu recherchieren. Daher ist der erste der Lügner und die anderen sind Abschreiblügner… nichts mit Qualitätsmedien.

Da klebt dann gleich eine ganze Menge Honig auf dem Bauch. Ich bin ein Anhänger des Gottes Bacchus. Ganz ohne Brot und Spiele, das wäre nichts für mich.

Es ist wichtig zu begreifen, wie das Wahrheitsmedium funktioniert. Pirincci hatte zwar eine ganze Menge Ärger, trotzdem gehört Pirincci zur Realität.

Weil sie im Wahrheitsmedium nicht vorkommen. Die Realität geht von bis, z. Vielleicht als Körper, aber nicht als Realität.

Nicht nur Rechte, durchaus auch Linke, die Feinde der Globalisierung sind und für die Transatlantiker nicht tragbar wären. Das mit dem Ausblenden des Üblen kann ich auch noch nicht so ganz glauben.

Die Leute gucken sich durchaus die Folgen schrecklicher Terroranschläge an. Zwei Millionen aufgenommene Flüchtlinge , — das ist mal eine Hausnummer, über die sich die Welt noch lange den Kopf zerbrechen wird.

Die üblichen Entschuldigungen wie Bequemlichkeit oder Ignoranz greifen da nicht mehr. Da muss mehr dahinter stecken.

Hier kann man sie fast spüren, die Überdrüssigkeit einer dekadenten Gesellschaft, den latenten Willen zum Untergang, der sich noch einmal in einem infantilen Freudentaumel Luft macht.

Fast hört man wieder die Begeisterungsschreie von oder , als man loszog, alles leichtfertig zu riskieren und der eigenen Vernichtung höhnisch entgegenlachte.

Aber wir vergessen nicht: Heute ist es keine Explosion, die uns den Garaus machen wird, sondern eine Implosion. Da gelten andere Regeln, will man Erfolg haben.

Die Horden junger, vorwiegend männlicher und muslimischer Migranten sind schon einmal eine wirkungsvolle Zutat. Und es sieht nicht so aus, als würde der Strom der Einwanderer versiegen.

Da haben Sie Recht, wenn man rein zoomt sieht man das Nase und Mund angeschnitten ist. Die Bildeinspielungen zeigen nun mehrfach farbige Kinder mit Deutschlandflaggen.

Und sind wir ehrlich: Das Establishment würde noch nicht einmal einen Kurzurlaub mit einem berliner Fussballer unternehmen, geschweige denn jemanden dauerhaft in der Nachbarschaft feiern, wenn dieser von der Hauptschule kommt und auf dem Spielfeld der Kreisklasse spielt.

Aber ich lasse mich gerne belehren. Das mit der Erkenntnis ist das ein Duft? Aber man wartet als Zuschauer eigentlich nur furchtsam auf einen Anschlag, das ist das Spannende.

Muss der Jogi wohl auch schon korrekten Müll verbraten? Eben grade im öffentlich-brechlichen Staatsfernsehen Deutschland vs. Slowakei… Fanbanner mit der Botschaft: Und dann die dämlichen Deutschlandfahnen.

Hoffentlich gewinnt die Slowakei. Ich hatte schon vermutet, dass da ein Satz so formuliert wurde, dass man ihm- verkürzt wiedergegeben,- eine andere Bedeutung geben kann.

Ich verstehe all die Kritiker nicht, die, ohne dass Herr Gauland sich dazu geäussert hat, ihn so massiv angehen. Im übrigen spielen da dunkelblaue gegen dunkelgraue Trikots.

Was bitte soll das? Geht der Trend etwa zur One-World-Einheitsuniform, so dass die Söldner nicht mehr nur keine Ahnung haben, für oder gegen was sie kämpfen, sondern nicht einmal mehr, gegen wen oder mit wem?

Ich habe mit dem Leben abgeschlossen. Man fragt sich allerdings schon, wie oft sich die AfD Spitze noch an der Lügenpresse die Finger verbrennenn will, bevor man endlich aus den Fehlern lernt.

Und so lange wie das weiterläuft wird sich auch nicht viel ändern. Wie will man was ändern, wenn man gar nichts ändern will.

Hat Boateng bei der Nationalhymne jetzt doch, zwar sehr zögerlich, die Hymne mitgesungen? Khedira hat es schon kapiert. Mal schaun ob es bei YT auch noch eine andere Perspektive gibt.

Innerhalb von nur 10 Min. Nun habe ich angewidert umgeschaltet und verfolge den Spielstand nur noch per Videotext. Bravo ihr Schweinejournalisten, so schafft ihr es auch noch, uns den Publikumssport Nr.

Das doch so ein Netter. Warum will er den denn nicht zum Nachbarn haben? Nur weil er Schwarz ist?

Ist ja unmöglich, so eine Einstellung!!! Herr Gauland, konnten sie uns dieses Theater nicht ersparen?

Die Slowaken sind mir richtig sympathisch. Die Katholiken in marianischem Blau führen gerade 2: Ich sach ja, das ist eine vorbereitete Kampagne.

Ich für meinen Teil werde zumindest in der Theorie meine Auswanderung vorbereiten, finanziell ist sie schon in trockenen Tüchern. Wenn die Masse untergehen will und weiter am Selbstmord gefallen findet, dann muss man irgendwann als Einzelner kapitulieren.

Spätestens September wird sich zeigen, ob hier noch was zu retten ist oder nicht. Natürlich hat Gauland Boateng nicht beleidigt. Er muss doch wissen, dass er von der Lügenpresse keinerlei Fairnis zu erwarten hat.

Dass man ihm das Wort im Mund verdrehen wird. Boateng hätte ich wirklich gerne als Nachbarn. Tagtäglich lesen wir in den Medien, Dunkelhäutige hätten es viel schwerer eine Wohnung zu finden.

Nun sagt Gauland im Prinzip das Gleiche aus einer anderen Perspektive und schon soll es nicht nur nicht mehr wahr sondern auch noch volksverhetzend sein.

Es war natürlich nicht sehr klug von Gauland, diese Aussage mit einer konkreten Person zu verbinden. Das Ausgleichstor hat tatsächlich Boateng zu verantworten, er stand viel zu weit weg vom Gegner.

Wird aber aus politischen Gründen heute nicht von Mehmet erwähnt. Gauland hatte mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung F. Wie es üblich ist, sagte er, welche Teile des Gesprächs er nicht veröffentlicht sehen wolle.

Die Absprache wurde streng eingehalten. Wie es ebenfalls bei Gauland üblich ist, bat er nicht darum, Zitate aus dem zur Veröffentlichung bestimmten Teil der Unterhaltung vorgelegt zu bekommen.

Boateng selbst hatte kürzlich in einem Interview mit der F. Das wird jetzt maximal gegen die AfD aufgeblasen — ob die Nummer irgendeine Substanz hat oder nicht.

Sondern statt dessen bei Bedarf eine Presseerklärung herausgeben, denn: Trotzdem, letztlich egal, besser schlechte Nachrichten als gar keine Nachrichten, so bleibt man im Gespräch und bekommt die Wahlwerbung gratis.

Mir langt die AfD erst mal für ne Weile. Petry hat den Laden nicht im Griff. Höcke und Gauland machen, was sie wollen. Einfach nur noch peinlich.

Unabhängig ob jetzt Boateng auch noch wechselt, das ist ja wenigstens noch nachvollziehbar bei ihm. Ist nur Schade, das die Masche immer wieder funktioniert.

Im Fall von Frankfurt, siehe Rode, Jung, etc. Wurden weggekauft und sind in den anderen Mannschaften auf Dauer versauert.

Reine Taktik, und mit Geld erkauft, meiner Meinung nach. Sind die Spieler aber auch selbst schuld, wenn sie lieber ihren Beratern und dem Geld nachlaufen.

Ich bin zwar überzeugt, das die Frankfurter das hinbekommen, aber um so viele Spielerverluste gleichwertig zu ersetzen, bräuchten sie derzeit sicher mal Mio.

Kann man nur hoffen das sie den einen oder anderen Juwel z. Bisher ist der Qualitätsverlust enorm. Und es bahnt sich wieder eine Saison mit einer Wundertüte an in Frankfurt, wenn Hübner und Bobic da nicht ordentlich nachlegen.

Unglaublich was hier wieder alles reininterpretiert wird. Der Spieler ist ablösefrei gekommen und hat [ Ich kann mich noch erinnern, wie viele hier letztes jahr den Untergang der SGE gepredigt haben und was ist passiert, wir sind Pokalsieger.

Auch ein Verdienst von KPB. Also vielen Dank dafür war ja auch massgeblich beteiligt und wenn er jetzt weg will, soll er es tun.

0 thoughts on “Kevin prince boateng verein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

>